Ei

Spargelsalat zum Frühlingsanfang

Von Julia Heim, 23. March 2017

Mönchsbart und Spargel sind kulinarische Frühlingsboten. Die Saison ist mit zwei bis drei Monaten vergleichsweise kurz. Zur salzigen Note des Mittelmeerkrauts, das sich sowohl roh als auch gegart essen lässt, ist der zarte grüne Spargel das passende Gegenstück. Mönchsbart stammt… Weiterlesen

Pasta mit Gemüsesugo und Ei

Von Julia Heim, 6. March 2016

Wenn sich Eigelb und heisse Pasta verbinden, geht die Sonne auf. Zutaten für 2 Personen 1 Zwiebel, geschält und gehackt 1/2 Knoblauchzehe, geschält und gepresst 1 Dose Pomodori Pelati 1/4 einer Sellerieknolle, geschält und gewürfelt 1… Weiterlesen

Onsen Tamago – weich gekochtes Ei à la Japonaise

Von Seri Wada, 29. October 2015

Kennt ihr Onsen Tamago? Ganz bestimmt, wenn ihr schon mal in einem japanischen Restaurant wart.  Onsen Tamago ist ein Ei, das in Japan traditionell in einer heissen Quelle bei tiefer Temperatur langsam “gekocht” wird. Onsen ist das japanische Wort für… Weiterlesen

Pelati mit verlorenen Eiern

Von Leandra Graf, 7. July 2015

Styling: Myriam Zumbühl; Foto: Valentina Verdesca   Für 4 Vorspeisen-Portionen Zutaten 1 grosse Dose Pelati, 1 rote Zwiebel (fein geschnitten), 1 EL Olivenöl, 1 Prise Zimt, Salz und Pfeffer, 1 paar Fenchelsamen, 4 Eier, Basilikumblätter Zubereitung… Weiterlesen

Frisée-Salat mit pochiertem Ei

Von Leandra Graf, 29. June 2015

Styling: Myriam Zumbühl; Foto: Valentina Verdesca   Für 4 Portionen Zutaten 1 grosser Kopf Frisée-Salat, 4 Specktranchen, 4 ganz frische Eier, 1½ EL Salz, 1½ EL Weissweinessig zum Pochieren Vinaigrette: 3 EL weisser Balsamico, 2… Weiterlesen

Gefülltes Party-Brot

Von Leandra Graf, 22. June 2015

Styling: Myriam Zumbühl; Foto: Valentina Verdesca   Für 2 Baguettes / 8 Portionen Zutaten 2 nicht zu dünne Baguettes, 8–10 Scheiben Rohschinken, 5 Eier, 1 EL Vollmilch, Salz und Pfeffer, 50 g geriebener Parmesan, 2 EL gehackte… Weiterlesen

Frittata mit Erbsen, Minze und Frühlingszwiebeln

Von Leandra Graf, 19. June 2015

Styling: Myriam Zumbühl; Foto: Valentina Verdesca   Für 4 Portionen / eine grosse Bratpfanne Zutaten 6 Eier, Salz und Pfeffer, 2 fein geschnittene Frühlingszwiebeln, 1 EL Olivenöl, 200 g frische, ausgelöste Erbsen, 5–6 Pfefferminzblätter Zubereitung 1. Weiterlesen

Digitale Post

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox