Federkohl-Salat

Von Nadja Zimmermann, 29. October 2014

 

 

..und noch ein Mitbringsel aus Kopenhagen. Meine Cousine hat diesen leckeren Salat für mich gemacht. Rohen Federkohl mit Apfelscheiben, Granatapfelkernen und etwas zerbröseltem Fetakäse. Sehr einfach, köstlich und unheimlich gesund. Eine richtige Vitamin-C-Bombe (und wer hat da im Winter schon was dagegen?!).

 

FEDERKOHLSALAT

– Federkohl, gut gewaschen und klein gehackt.

– Apfelscheiben, fein geschnitten

– Granatapfelkerne

– Fetakäse

 

Dressing: Olivenöl, Zitronensaft, Kräutersalz

 

Eine wunderbare Sache. Nur leider leider ist dieser Federkohl so schwer zu finden. Bis jetzt traf ich nur beim Bauern oder auf dem Markt auf diese Kohlart. Was im Norden mit Wonne verspeist wird, ist hier wohl nicht so der Renner. Also hilft nur eins: Wir gehen jetzt alle in unseren Laden um die Ecke und fragen nach Grün- bzw. Federkohl. Immer und immer wieder. Jawohl. Auf dass es bald jeden Winter endlich überall richtig viel davon gibt und ich den nicht immer suchen muss. Ich danke euch.

 

Kommentare

Digitale Post

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox