Kaffeeliebe N° 3

Von Florina Schwander, 6. June 2014

Der heutige Post kommt mit ganz viel guter Laune – und ohne Kaffee. Panik auf der Titanik? Jawohl … und doch lautet die Devise: Ruuuhig Blut, ein- und ausatmen, oder, wie es im Song so schön heisst, “leff, righ, leff, righ …”. Grund meines kaffeelosen Daseins, meine heissgeliebte Nespresso-Maschine ist kaputt. Ein Elektroschaden, wie mir die Dame vom Kundendienst erklärt, und das Dauerblinken könne wahrscheinlich repariert werden. Ich drücke also die Daumen, höre derweil gute-Laune-Musik von N3Gus feat. Jakes und freue mich über die fein riechende annabelle-Duftwicke, ein Leseangebot aus dem letzten Jahr. So, und jetzt muss ich leider rausgehen, Kaffee trinken. So ganz ohne gehts natürlich nicht, walk the walk for coffee also.

Das Lied dazu:

Ich bin übrigens auch gespannt auf eure Kaffeelieben! Wer Teil der Serie Kaffeelieben werden möchte, kann mir gerne ein Foto seines Kaffees und dazu passenden Lieblingsdingen schicken – ich bin gespannt! (Mail an: online.redaktion (at) annabelle.ch)

Hier gehts zu den bereits erschienenen Kaffeelieben als Übersicht.

Kommentare

Digitale Post

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox