Bärlauchstark

Von Nadja Zimmermann, 13. April 2014

 

Es ist Bärlauchsaison. Und das mein ich jetzt total euphorisch. Also so im Sinne von ES IST BÄRLAUCHSAISON!!!! JAAAAAAA!

Allerdings muss ich – trotz enthusiastischem Gebrüll – zugeben, dass meine Liebe zum Bärlauch recht spät entflammte. Eigentlich ja erst letzten Frühling. Jaaaa ich weiss!!! Geht gar nicht!! Aber das war so ein schöner Moment, als der Bärlauch in mein Leben trat, das war im Kindergarten meiner Tochter. Am Besuchstag. Da bot mir die Kindergärtnerin ein frisches Blatt aus dem Kindergarten-Garten an. Ganz schlicht auf einem Butterbrot. Da hat es augenblicklich zisch-puff-päng gemacht und ich sah nur noch Sternchen und Herzchen und Bärlauchblättli.

Ich möchte aber – der Richtigkeit halber – doch auch noch festhalten, dass ich Bärlauch natürlich schon vorher kannte, aber irgendwie kam er einfach nie so recht zur Geltung und ich hatte auch vorher nie das Gefühl während des Verzehrs kurz niederknien und der Pflanzenwelt danken zu wollen. Das war an diesem Kindergartenbesuchsmorgen anders.

Seither gehört der Bärlauch für mich in die frühlingsche Küche wie Gigi nach Arosa.

Auf einem Butterbrot ist er neckisch und pur und sinnlich, man kann ihn aber auch  – unter vielem anderen – in Quark rühren, in Omeletten mischen, zu Suppen verarbeiten, damit Pizzen belegen, ihn zu Fleisch oder Spargeln servieren, gehackt auf warme Butterpasta streuen oder auch einfach zu einem Pesto verarbeiten.

 

 

BÄRLAUCHPESTO

Zutaten: Spaghetti, Bärlauch, Cherrytomaten, Pinienkerne, Olivenöl, Ricotta.

Pesto mache ich grundsätzlich immer auf Vorrat, da es sich mit einer grosszügigen Olivenölschicht, in einem gut verschlossenen Glas, gut konservieren lässt.

Den Bärlauch mit den Pinienkernen und Olivenöl mit dem Mixer pürieren und anschliessend mit Salz und Pfeffer würzen. Cherrytomaten im Ofen oder in Pfanne schmoren lassen. Spaghetti aufkochen und mit dem Pesto und den Cherrytomaten vermischen. Am Schluss – je nach Gusto – Ricottaflocken drüber streuen.

Möge der Bärlauch mit euch sein.

 

 

 

 

 

Kommentare

Digitale Post

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox