Ab ins Beet

Von Julia Heim, 27. März 2017

Wenn selbst gezogenes Gemüse auf dem Teller landet, macht das stolz. Das leuchtende Finale im Spätsommer entschädigt für die ermüdenden Wechsel zwischen Euphorie und Ernüchterung, für die Geduld, die Pflege, den langsamen Fortschritt im eigenen Gemüsebeet. Wer sich vom Aufwand nicht abschrecken lässt,… Weiterlesen

Spargelsalat zum Frühlingsanfang

Von Julia Heim, 23. März 2017

Mönchsbart und Spargel sind kulinarische Frühlingsboten. Die Saison ist mit zwei bis drei Monaten vergleichsweise kurz. Zur salzigen Note des Mittelmeerkrauts, das sich sowohl roh als auch gegart essen lässt, ist der zarte grüne Spargel das passende Gegenstück. Mönchsbart stammt… Weiterlesen

Pastinakensuppe mit Vanille

Von Julia Heim, 9. März 2017

Das Wetter schlägt euch auf die Stimmung? Wärmendes, unkompliziertes Essen muss her! Das Neuentdecken alter und in Vergessenheit geratener Lieben macht mir derzeit besonders Freude und so landet die Pastinake im Topf. Die Rübe ist hell in der Farbe und süss… Weiterlesen

Dem Gin auf der Spur

Von Julia Heim, 28. Februar 2017

Der Wacholder kitzelt in der Nase, Koriander und Zitrusnote lassen sich erahnen, ein sanftes Brennen im Rachen – hattet ihr schon einmal Gin zum Abendessen? Ungewöhnlich ist die Kombination des Drinks mit Seehecht, gedünstetem Fenchel und Artischocke, die an diesem… Weiterlesen

Kale Pie: Das perfekte Gericht fürs Wochenende

Von Julia Heim, 26. Februar 2017

Pies backe ich nur, wenn ich viel Zeit habe. Da der Teig im Kühlschrank ruhen muss und auch nicht immer auf Anhieb gelingt, brauche ich Geduld. Aber der Aufwand lohnt sich. Besonders mit einer Füllung, die so exakt ins kulinarische… Weiterlesen

Pasta-Workshop in Zürich

Von Julia Heim, 21. Februar 2017

Farfalle, Fettuccine, Spaghetti oder Orecchiette? Beinahe jeder liebt Pasta und wer es tut, erkennt den Unterschied zwischen hausgemachten Teigwaren und den gekauften Produkten ziemlich schnell. Egal welche Pastaart euer Favorit ist, den Anfang macht immer der Pastateig. Und wie man… Weiterlesen

Ein Abend im neuen Yume Ramen

Von Julia Heim, 13. Februar 2017

Weil japanisches Essen gerade so populär ist in Zürich und weils einfach richtig gut schmeckt dort, kommt heute der versprochene Post über das Yume Ramen – das neue Lokal in der Reitergasse 6. Es handelt sich um das Geschwisterchen des Sala of Tokyo. Was… Weiterlesen