Schweizer Food-Events in diesem Sommer

Von Julia Heim, 13. Juli 2016
image

La Tavolata in St. Moritz

 

Street Food Festival Zürich

Heute startet das fünfte Street Food Festival in Zürich. Gourmet-Trucks, Snack-Stände und kleine Pop-up-Bars verzücken die Foodies der Stadt. Bis Ende des Monats könnt ihr jeweils von Mittwoch bis Sonntag von 70 Anbietern profitieren, die ihre Sandwiches, Burger, Salate, Desserts, Smoothie-Bowls, Drink-Kreationen und mehr auf dem Areal des ehemaligen Güterbahnhofs anbieten. Die verlängerten Wochenenden bieten ausreichend Zeit, um sich quer durch das Angebot zu probieren und nach einem Schön-Wetter-Tag Ausschau zu halten. Denn ich bin mir sicher: der Sommer kommt wieder! Und mit unkompliziertem Essen lässt er sich voll auskosten. Im Herbst folgt eine weitere Ausgabe des Festivals. Weitere Infos findet ihr via Facebook

 

La Tavolata in St. Moritz

Zum sechsten Mal findet die La Tavolata in St. Moritz statt. Ende Juli (29. bis 31.7.) verwandelt sich die Gemeinde im Engadin in einen Hotspot für Gourmets. Ein 400 Meter langer Arventisch lädt hungrige Gäste zum Schlemmen ein. Im letzen Jahr waren es rund 9000 Personen, die sich zur La Tavolata einfanden. Rund um das Festival werden zahlreiche kulinarische Events angeboten, wie das Pop-up-Restaurant Il Tavolino mit Spitzenkoch Sandro Zinggeler oder das Grillfest in der Fussgängerzone. Satt werdet ihr mit Sicherheit! Infos und Tickets gibt es via Tavolatastmoritz.ch

 

Street Food Festival Basel

Zum dritten Mal verwandelt sich Basel in ein Schlaraffenland für Street-Food-Fans. Das dritte Basler Festival, vom 19. bis zum 21. August, bietet auf dem Messegelände der Stadt internationale Speisen aus rollenden Restaurants. Dazu gibt es kühle Drinks. Der Eintritt ist frei, bezahlt wird nur, was man konsumiert. Beim vergangenen Event im Mai fanden sich 70 Anbieter aus 40 verschiedenen Ländern ein. Vielfalt garantiert.
Die Veranstalter empfehlen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Lasst es euch schmecken! Weiter Infos gibt es hier: Streetfood-festivals.ch

 

Swiss Food Festival

Auch Zermatt hat kulinarisch viel zu bieten. Und damit meine ich nicht die hervorragenden Restaurants und Skihütten, die nationale und international Gäste jedes Jahr aufs Neue verwöhnen, sondern ein Event, das 2011 zum ersten Mal stattfand und bis heute eine grosse Fangemeinde hat. Am 12. August beginnt das diesjährige Genuss-Spektakel: das Swiss Food Festival. Den Auftakt übernehmen die Spitzenköche von Zermatt, die zur Kitchen Party im Mont Cervin Palace und im Grand Hotel Zermatterhof einladen. Der Abschluss am 14. August ist eine 70-minütige Fahrt mit dem Matterhorn Express und ein reichhaltiges Frühstück, welches während der Fahrt serviert wird. Weitere Infos findet ihr hier: Swissfoodfestival.ch

Kommentare