Archive: Feb 2016

Eier im Glas

Von Julia Heim, 28. Februar 2016

Warum kann nicht jeder Tag ein Sonntag sein? Gemütlich, wohlig, langsam, mit viel Zeit für neue Rezeptideen und ein gutes (Koch-)Buch, den ausgedehnten Spaziergang mit dem Hund, das Telefonieren mit alten Freunden und ein Stück Torte im Café nebenan. An einem… Weiterlesen

Die schönsten Veggie-Accounts

Von Julia Heim, 24. Februar 2016

Mehr als 400 Millionen Nutzer agieren monatlich auf Instagram. Die Social-Media-Plattform gehört zu den beliebtesten überhaupt und bietet mit der Fülle an Fotos einen unerschwinglichen Pool an Informationen. Mich interessieren mehrheitlich die Foodfotos und Rezepte, internationale (Hobby-)Köche und Kochbuchautoren, Menschen, die sich… Weiterlesen

Rotkraut

Von Julia Heim, 22. Februar 2016

Rotkabis heisst er hierzulande und ist weitaus zickiger, als ich es mir gedacht hatte. Damit er nämlich zu einem schmackhaften Rotkraut heranreift, braucht es Äpfel, viel Salz, Bouillon, Zwiebeln, Butter, Essig, Rotwein, Preiselbeerkonfi, Zucker, Pfeffer und reichlich Geduld! Ein ganzer Kabiskopf macht etwa sechs… Weiterlesen

Vegane Bananen-Pancakes mit Nüssen

Von Julia Heim, 18. Februar 2016

Kalium, Kalzium, Magnesium, Vitamin B und C – Die Banane ist ein Multitalent als gesunder Sattmacher und dank des enthaltenen Zuckers auch ein zuverlässiger und schneller Energielieferant. Je länger die Frucht reift, desto höher steigt ihr Zuckergehalt, das lässt sich bei Bananen besonders… Weiterlesen

Mandel-Zitronen-Kuchen mit Buttercreme

Von Julia Heim, 14. Februar 2016

Ob man den heutigen Valentinstag nun feiert oder einfach ignoriert, mit selbst gebackenem Kuchen macht man an einem Sonntag alles richtig. Backen lässt es sich für das eigene Seelenwohl, den Liebsten, die Mitbewohnerin oder das Grosi. Und spätestens wenn die Gabel durch die… Weiterlesen

Brokkolisuppe mit gerösteten Nüssen

Von Julia Heim, 10. Februar 2016

In meiner Küche ist der Frühling ausgebrochen! Frische Blumen und ein leuchtend grünes Süppchen aus Brokkoli wecken die Lebensgeister. Das Beste an dieser Kreation ist jedoch, dass sie zu einem grossen Teil aus Resten vom Vortag besteht. Ich hatte zu viel Kartoffelstock… Weiterlesen

Laugenknödel ohne Ei

Von Julia Heim, 8. Februar 2016

Die einfachste Methode, um altes Brot zu verwerten, ist daraus Knödel zu formen. Die runden Leckerbissen kommen mit wenigen Zutaten aus (sogar ohne Ei), die sowieso die meisten von uns im Haus haben. Und mit dem Klarsichtfolie-Trick gelingen sie garantiert!   KNÖDEL… Weiterlesen

Frittata

Von Julia Heim, 4. Februar 2016

Darf ich euch zu mir an den Frühstückstisch bitten? Die Frittata ist fertig! Die italienische Variante der Tortilla ist mein Energiespender für den Tag. Eier und Gemüse verbinden sich in der Pfanne, während ich meiner Morgenroutine nachgehe. Da der Herd lediglich geringe… Weiterlesen