Italian Food Tour in Zürich

Von Julia Heim, 20. März 2015

Manchmal findet man in der annabelle-Redaktion kulinarische Schätze – dort, wo man sie auf den ersten Blick gar nicht erwarten würde. So geschehen im Reportagen-Team. Meine Kollegin Stefanie Rigutto, die sich normalerweise um bunte Reisegeschichten aus der ganzen Welt kümmert, zelebriert ihre italienischen Wurzeln im heimischen Züri auf eine besondere Weise. Zusammen mit Luisa Iacono veranstaltet sie die Italian Food Tours, jeweils durch einen bestimmten Stadt-Kreis.

Italian-Food-Tour4

Foto: Elisabeth Real

 

Bei der aktuellen Tour (Nummer 3) bewegt sich das muntere Trüppchen, bestehend aus 10 bis 12 Personen, im Kreis 1 und besucht während 3 bis 4 Stunden fünf italienische Restaurants. Eine tolle Gelegenheit neue Lokale, und vor allem neue Leute kennenzulernen.

Italian-Food-Tour3

Foto: Elisabeth Real

 

Für 85 Franken pro Personen, Drinks inklusive, sollte jeder Foodie auf seine Kosten kommen. Ich gebs zu, ich bin ein wenig egoisitsch und veröffentliche diesen Post erst, wenn ich meine Anmeldung abgeschickt habe. Nicht, dass es am Ende kein Plätzchen mehr für mich gibt. Kommt mit und lasst es euch schmecken!

Italian-Food-Tour

Foto: Elisabeth Real

 

Kommende Termine:

Dienstag, 7. April, 19 Uhr
Montag, 4. Mai, 19 Uhr
Montag, 1. Juni, 19 Uhr
Montag, 29. Juni, 19 Uhr

Anmelden könnt ihr euch über: italianfoodtourzurich[at]gmail.com

Kommentare