Wechsel am Herd im «Gstaad Palace»

Von Julia Heim, 24. April 2017

Was sich in den Küchen renommierter Hotels und Restaurants abspielt, dringt nur selten nach draussen. Umso begieriger ist unsereins, wenn er doch einmal eintreten darf in die heiligen Hallen, die verwinkelten Gänge, vorbei an poliertem Chromstahl, hinunter in die Katakomben,… Weiterlesen

Der Rhabarber ist da!

Von Julia Heim, 18. April 2017

Sicher habt ihr im Herbst fleissig Rhabarber gepflanzt. Diese kleinen Züchtungen, die den Winter gut überstehen und ab April geerntet werden können. Gut so, denn Rhabarber ist eine Liebeserklärung an den Frühling, ein süss-saures Abenteuer, das auf seine Art ziemlich viel Sex-Appeal… Weiterlesen

Öpfel-Chüechli: Dessert zum Frühstück

Von Julia Heim, 14. April 2017

Dass Frittiertes die Laune hebt, ist kein Geheimnis. Warum also nicht schon morgens damit starten? Passend zum langen Wochenende tauche ich fürs Frühstück saftige Apfelringe in luftigen Teig und betrachte die goldenen Küchlein beim Tanz im heissen Fett. Besonders gut… Weiterlesen

Food-Trend Poke: Fischsalat mit Avocado

Von Julia Heim, 10. April 2017

A Taste of Hawaii: Spektakuläre Krater, hohe Wellen und freundliche Bewohner – Hawaii steht für Ferien-Feeling und ein lockeres Miteinander. Der Aloha-Staat weckt Fernweh wie kaum ein anderer Bundesstaat der USA. Und auch das Essen verspricht Exotik. Die Küche der Inselkette im Pazifik ist geprägt durch… Weiterlesen

Ein «Neni» für alle Fälle

Von Julia Heim, 6. April 2017

Das «Neni» und ich, wir haben eine ganz besondere Beziehung zueinander. Also mehr ich zum «Neni», als andersherum. Zu viele Fans hat das Lokal, zu lang ist es her. Da mach ich mir nichts vor. In Wien habe ich mich verliebt. Weiterlesen

Ab ins Beet

Von Julia Heim, 27. März 2017

Wenn feuchte Erde an den Fingern klebt, die Knie ächzen, wenn das Saatgut in die Mulde rieselt, die ersten Keime spriessen, wenn zarte Pflänzchen kämpfen, sie Früchte tragen, und selbst gezogenes Gemüse auf dem Teller landet – dann macht das stolz. Das leuchtende Finale im… Weiterlesen

Spargelsalat zum Frühlingsanfang

Von Julia Heim, 23. März 2017

Mönchsbart und Spargel sind kulinarische Frühlingsboten. Die Saison ist mit zwei bis drei Monaten vergleichsweise kurz. Zur salzigen Note des Mittelmeerkrauts, das sich sowohl roh als auch gegart essen lässt, ist der zarte grüne Spargel das passende Gegenstück. Mönchsbart stammt… Weiterlesen

Pastinakensuppe mit Vanille

Von Julia Heim, 9. März 2017

Das Wetter schlägt euch auf die Stimmung? Wärmendes, unkompliziertes Essen muss her! Das Neuentdecken alter und in Vergessenheit geratener Lieben macht mir derzeit besonders Freude und so landet die Pastinake im Topf. Die Rübe ist hell in der Farbe und süss… Weiterlesen